“Le Terre del Balsamico” – Neues Konsortium für Aceto Balsamico

Le Terre del Balsamico: Das neue Consorzio für Aceto Balsamico aus der Region Modena

Terre del Balsamico, das neue Konsortium für Aceto Balsamico aus der Region Modena, wurde im Mai 2023 gegründet. Es handelt sich dabei um ein gemeinnütziges Konsortium der zweiten Ebene, das Aceto Balsamico di Modena IGP und Aceto Balsamico Tradizionale di Modena DOP (ABTM) vereint. Es kann als ein Dachverband zwischen den beiden bereits bestehenden Konsortien für diese beiden Produkte verstanden werden.

Präsident des neuen Consorzios ist Enrico Corsini, derzeitiger Präsident des Konsortiums für den ABTM Consorzio Tutela Aceto Balsamico Tradizionale di Modena (DOP), während Mariangela Grosoli, aktuelle Präsidentin des Konsortiums zum Schutz des IGP-Produktes Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena (IGP), ist Vizepräsidentin des neuen Konsortiums.

Das Ziel dieses neuen Konsortiums ist es, das Produkt Balsamico zu schützen, zu verbreiten und zu bewerben. Worin besteht also der Unterschied zu den bereits bestehenden Konsortien? Terre del Balsamico wird die wertvollen Produkte aus modenesischer Tradition als ein Ganzes betrachten und sie gemeinsam zu fördern.

Der Zusammenschluss der beiden Konsortien wird den Vorteil mit sich bringen, dass die für die Förderung und die institutionellen Aktivitäten vorgesehenen Budgets gemeinsam verwaltet werden können, dass die institutionellen Aktivitäten eine rechtlich technische Unterstützung erhalten können und dass die Beziehungen zum Ministerium sowie der Zugang zu öffentlichen Mitteln und die Bewerbung um Finanzierungsausschreibungen erleichtert werden.

Neben den bereits erwähnten konkreten Vorteilen ist die Entstehung von „Le terre del Balsamico“ ein Zeichen für einen bedeutenden kulturellen Wandel, ein echter historischer Wendepunkt für die Region Modena, welcher die Zukunft des mit dem Produkt verbundenen kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Erbes sichern soll. Die Konsortien für den Aceto Balsamico di Modena IGP und den Aceto Balsamico Tradizionale di Modena DOP bemühen sich seit Jahren um eine Zusammenarbeit. Dieses Konsortium hat den Grundstein für eine neue Reihe von gemeinsamen Projekten gelegt.

Die erste Veranstaltung, an der das neue Konsortium Le Terre del Balsamico teilnahm, war das Merano Wine Festival 2023 vom 3. bis 6. November. Am Stand von Le Terre del Balsamico in der Gourmet Arena im Meraner Kurhaus stellte sich das neue Konsortium mit einer Reihe von Verkostungen und Balsamico-Food-Pairings offiziell vor.